Neuigkeiten und Publikationen

1 2 11

16.09.2021

www.pravniprostor.cz

Porušení dohody o “konkurenční činnosti zaměstnance” a okamžité zrušení pracovního poměru

by Mgr. Dagmar Junková

Nejvyšší soud ČR se ve svém nedávném rozhodnutí zabýval otázkou, zda může dát zaměstnavatel zaměstnanci souhlas s vykonáváním výdělečné činnosti, která je shodná s předmětem činnosti zaměstnavatele ve smyslu ustanovení § 304 zákoníku práce (tzv. „konkurenční činností zaměstnance“) […]

10.09.2021

www.insol-europe.org

INSOL Europe Coffee Breaks: Connecting Minds 2021 Series – Czech Republic

by Giese & Partner

Dr. Ernst Giese, country coordinator of INSOL Europe for the Czech Republic and Prof. Tomáš Richter, chair of the INSOL Europe Academic Forum, discuss reforms and challenges of the national insolvency framework to address the current crisis and other key issues in the Czech Republic.

03.09.2021

www.dtihk.cz

Martin Holler als Redner: DTIHK Online Seminar „Die virtuelle Geschäftsstelle – Nähe, Vertrauen und Sicherheit im digitalen Raum“, 21.10.2021

by Giese & Partner

Martin Holler, Partner von Giese & Partner, nimmt am 21.10.2021 als Redner an dem DTIHK Online Seminar „Die virtuelle Geschäftsstelle – Nähe, Vertrauen und Sicherheit im digitalen Raum“ teil.

29.06.2021

Team Neuigkeiten: Zuzana Tužilová und Valter Pieger wurden zu Senior Associates befördert

by Giese & Partner

Giese & Partner freut sich bekannt zu geben, dass unsere slowakischen Kollegen Zuzana Tužilová a Valter Pieger zu Senior Associates in unserer Niederlassung in Bratislava befördert wurden.

14.06.2021

www.dtihk.cz

Martin Holler als Redner: DTIHK Online Seminar „Die virtuelle Geschäftsstelle – Nähe, Vertrauen und Sicherheit im digitalen Raum“, 15.06.2021

by Giese & Partner

Martin Holler, Partner von Giese & Partner, nimmt am 15.06.2021 als Redner an dem DTIHK Online Seminar „Die virtuelle Geschäftsstelle – Nähe, Vertrauen und Sicherheit im digitalen Raum“ teil.

02.06.2021

CEE Legal Matters

Giese & Partner Advised on Crestyl’s Refinancing of Prague’s Dock in Office Park

by Giese & Partner

Giese & Partner Advised German banks Deutsche Pfandbriefbank and Helaba on Crestyl’s Refinancing of Prague’s Dock in Office Park.

23.04.2021

www.beck-shop.de

Giese & Partner: Länderberichte Tschechien und Slowakei im Band 4 des Münchener Kommentars zur Insolvenzordnung veröffentlicht

by Giese & Partner

Ernst Giese, Karolína Szturc und Zuzana Tužilová haben Länderberichte zu der tschechischen und slowakischen Insolvenzordnung für Band 4 des Münchener Kommentars aktualisiert, welches soeben von C.H.BECK herausgegeben wurde.

15.04.2021

The Legal 500

The Legal 500 EMEA 2021: Giese & Partner erneut unter den Top Anwaltskanzleien in der Tschechischen Republik

by Giese & Partner

Giese & Partner zählt laut dem renommierten Ranking 2021 der Ratingagentur The Legal 500 weiterhin zu den besten Anwaltskanzleien in der Tschechischen Republik und erreichte Auszeichnungen in Bereichen Immobilienprojekte und Bank-, Finanz- und Kapitalmarktrecht. Martin Holler und Jitka Sytařová, Partner von Giese & Partner, wurden dabei als Top-Experten in diesen Rechtsgebieten empfohlen.

01.04.2021

www.juve-verlag.at

Giese & Partner beriet Rodenstock bei dem Verkauf an Apax

by Giese & Partner

Unsere Partnerin Jitka Sytařová und unsere Senior Associate Jaroslava Trojanová berieten die Rodenstock Group in tschechischen Rechtsfragen bei dem Verkauf an den Finanzinvestor Apax Partners aus London.

25.01.2021

Newsletter 1/2021

Corporate Law Changes 2021

by Mgr. Bc. Jaroslava Novotná / Mgr. Ing. Jan Valíček

Czech companies face substantial legal changes in the beginning of the year 2021. Here are the most important ones.

25.01.2021

Newsletter 1/2021

Secured Creditors Celebrate

by Martin Holler / Mgr. Radek Werich

A December’s decision of the Czech Constitutional Court (I. ÚS 760/18) came as sweet ending for banks and other creditors of the otherwise grim year. The Constitution Court pleased the lenders by annulling a decision of the Supreme Court in the case known as “Elma-Therm” (29 Cdo 4340/2011). In its 2015 decision related to the […]

25.01.2021

Newsletter 1/2021

Splitting up the House

by Mgr. Ing. Lenka Charvátová

In order for co-ownership to continue peacefully, a great deal of mutual respect of the co-owners is crucial. The individual co-owners have to be prepared to put up with the fact that their ideas and plans won´t always be carried through and that they might have to live with a decision they do not agree […]

25.01.2021

Newsletter 1/2021

New Real Estate Brokerage Act

by Mgr. Bc. Karolína Szturc

The year 2021 has brought many legal changes effecting the real estate market in the Czech Republic. Abolition of the property acquisition tax and a major amendment to the building act are just a few examples. However, for many players on the market the all new Real Estate Brokerage Act has brought the most important […]

25.01.2021

Newsletter 1/2021

An Old New Institute in the Inheritance Law for Spouses and Unmarried Couples

by Mgr. Jana Kostěncová

If you are from Germany and would like to make a Berliner Testament in the Czech Republic, you will find yourself disappointed. Unfortunately, the Czech legal system does not know such instrument. However, there is one possibility how to achieve the aim of transferring the inheritance in whole first to your spouse and after his/her […]

25.01.2021

Newsletter 1/2021

Piercing the Privacy Shield

by Mgr. Radek Werich

The Privacy Shield framework was meant to allow for lawful transfer of personal data from the EU to the United States. Based on the Privacy Shield it was possible to legally transfer personal data related to data subjects in the EU to US-based businesses listed in the Privacy Shield list. Such transfers of data are […]

25.01.2021

Newsletter 1/2021

Labour Law Changes

by Mgr. Radek Werich

The Czech Labour Code has been amended substantially. Here are the most important novelties […]

25.01.2021

Newsletter 1/2021

Anti-Money Laundering Made Easier

by Mgr. Renáta Sedliačková

AML (anti-money laundering) is a crucial and dynamic area of law that always deserves particular attention as the AML regulation imposes substantial obligations on entities such as banks, tax advisors, auditors, law firms etc. Namely, they are obliged properly identify clients and to check and report suspicious transactions. The client’s first identification shall be performed […]

25.01.2021

Newsletter 1/2021

Important Changes in Slovak Corporate Law

by JUDr. Valter Pieger

Slovak Corporate Law is a living organism – the legislator frequently amends the Commercial Code as a reaction to current issues of corporate law. The latest Commercial Code Amendment has introduced changes that may influence many businesses. The most important changes are highlighted in this article […]

25.01.2021

Newsletter 1/2021

Discount for Defects

by JUDr. Zuzana Tužilová

The statutory regulation of claims arising from defective piece of work appears to be clear. Should the defects represent a material breach of contract, the injured party can choose from several applicable remedies, i. e. repair of defects, subsequent delivery / delivery of goods superseding the defective ones (as the case may be), price discount or […]

25.01.2021

Team Neuigkeiten: Karolína Szturc befördert zum Senior Associate bei Giese & Partner

by Giese & Partner

Giese & Partner freut sich bekannt zu geben, dass unsere Kollegin Mgr. Karolína Szturc zum Senior Associate in unserer Kanzlei befördert wurde. Karolína begann ihre Zusammenarbeit mit unserer Gesellschaft im Jahre 2014 als Rechtsanwaltskonzipientin. In 2018 wurde sie als Rechtsanwältin zugelassen. Ihre Schwerpunkte sind Gesellschaftsrecht, Bankrecht und Finanzierung, Immobilienprojekte und Arbeitsrecht.

11.11.2020

www.epravo.sk

Nadobudnutie majetku od nevlastníka: Nedbalí vlastníci, traste sa!

by Mgr. Jitka Sytařová, LL.M. / JUDr. Zuzana Tužilová

Slovenský právny poriadok obsahuje všeobecnú úpravu vydržania v Občianskom zákonníku, nepozná však všeobecnú úpravu nadobudnutia veci od nevlastníka. Výslovná úprava nadobudnutia veci od nevlastníka sa vzťahuje len na určité, zákonom presne špecifikované prípady […]

11.06.2020

CoronaBlog

Mietzuschüsse an Unternehmen in der Slowakei

by JUDr. Valter Pieger

Das Gesetz über die Gewährung von Mietzuschüssen für Unternehmen, deren Räumlichkeiten von den Behörden wegen der Pandemie geschlossen wurden, wurde im Parlament verabschiedet. Das Prinzip des Gesetzes ist, dass der Staat den Unternehmen einen Zuschuss in Höhe des Betrags gewährt, um den der Vermieter seinem Mieter einen Rabatt gewährt. Voraussetzung für die Staatshilfe ist also […]

03.06.2020

www.anwaltstag.de

Virtueller Deutscher Anwaltstag 2020: Dr. Ernst Giese als Referent an zwei Webinaren

by Giese & Partner

Herr Dr. Giese lädt Sie ganz herzlich ein zu dem Virtuellen Deutschen Anwaltstag 2020, in dessen Rahmen er als Referent an dem Webinar “Die Kanzlei als Unternehmen – Perspektiven aus dem Ausland” am 16.06.2020 und an dem Webinar “Grenzbereiche der anwaltlich-unternehmerischen Tätigkeiten im internationalen Bereich” am 18.06.2020 teilnimmt. […]

02.06.2020

Journal of Corporate Renewal 6/2020

COVID-19 Crisis Adds to Czech Automotive Industry Woes

by Dr. jur. Ernst Giese / JUDr. Marie Zámečníková, Ph.D.

The COVID-19 pandemic hit the world unexpectedly and caused what is expected to be one of the biggest global economic crises in history. One of the hardest hit branches is the automotive industry, a crucial sector for many national economies, including the Czech Republic, a small country of 10.6 million where more than 1.4 million cars were produced in 2019. […]

22.05.2020

CoronaBlog

Unterstützung für Mieter geschlossener Geschäfte in der Slowakei

by JUDr. Valter Pieger

Das „Hochfahren der Wirtschaft“ zeigt sich auch in der Slowakei deutlich – langsam aber sicher öffnen immer mehr Geschäfte für einkaufslustige Kunden. Wir hatten bereits darüber informiert, dass ein Vermieter nicht berechtigt ist, einen Mietvertrag wegen Verzugs mit von April bis Juni 2020 fälligen Zahlungen für Miete und Nebenkosten zu kündigen. Für die Mieter ist […]

29.04.2020

CoronaBlog

Lex – Corona im Steuerbereich in der Slowakei – Update

by Mgr. Renáta Sedliačková

In unserem Artikel vom 14. April 2020 Lex – Corona im Steuerbereich haben wir die steuerrechtlichen Sonderregelungen vorgestellt, die infolge der Coronakrise in Kraft getreten sind. Da es sich um einen dynamischen Rechtsbereich handelt, der auf die aktuelle Situation prompt reagieren muss, wurden im Steuerrecht noch weitere neuen Regelungen verabschiedet. Normalerweise müssen alle Unternehmer, die […]

29.04.2020

CoronaBlog

COVID-19 & Mietverträge – zwei neue Gesetze in Tschechien!

by JUDr. Marie Zámečníková, Ph.D.

Auch in Tschechien ist eine Verschiebung von Mietzahlungen infolge der COVID-19-Pandemie zum Thema geworden. Die tschechische Regierung hat in diesem Zusammenhang zwei Gesetze vorbereitet und dem Parlament vorgelegt. Der erste Entwurf zielt grundsätzlich auf Wohnimmobilien, der zweite auf die Miete von Geschäftsräumlichkeiten. Grundsätzlich untersagen die Gesetze Vermietern, Mietverträge wegen eines Zahlungsverzugs zu kündigen. Entscheidend sind […]

27.04.2020

CoronaBlog

Speeding Up the Restart of the Czech Economy

by Mgr. Radek Werich

Given the declining numbers of COVID-positive patients and the overall good situation in the health sector, the Czech government decided to relax many anti-pandemic measures ahead of the original schedule. Retail shops up to 2,500 sqm outside of large shopping malls are allowed to open on 27 April. Shops with direct entrance from the outside […]

24.04.2020

CoronaBlog

Lex COVID Tschechien – Teil II.: Linderung der Auswirkungen der Coronavirus-Situation im Rahmen des Insolvenzrechts

by Mgr. Jana Kostěncová

Obwohl die Situation sich weiter sehr dynamisch entwickelt, lässt sich bereits sagen, dass die Maßnahmen gegen die Pandemie zu schweren Schäden in der tschechischen führen werden. Zur Linderung der Auswirkungen der Coronavirus-Situation wurde unter anderem für den Insolvenzbereich das sog. Lex COVID verabschiedet. Dieses bringt Reformen mit überwiegend zeitlich beschränkter Wirkung, […]

24.04.2020

CoronaBlog

Mieter in der Slowakei müssen (zeitweise) nicht zahlen

by JUDr. Valter Pieger

Gleich nach Anordnung der slowakischen Regierung von Mitte März die Mehrheit der Geschäfte zu schließen, haben die Betreiber von Retail-Shops geklagt, dass sie wegen drastisch gesunkener Einnahmen nicht in der Lage sein werden, ihre Miete zu zahlen. Die ersten Vorschläge rechneten damit, dass der Mieter nur 20% der Miete zahlt, die restlichen 40%+40% sollten von […]

1 2 11